Stellenangebote

Das Werksarztzentrum Fulda e.V. übernimmt die arbeitsmedizinische Betreuung regionaler Unternehmen und deren Beschäftigten im Raum Fulda. Unseren Mitarbeitern können wir durch unseren Unternehmenserfolg attraktive Aufgaben und Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung, verbunden mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, bieten.

Wir legen besonderen Wert auf Kollegialität. Eine gute Work-Life-Balance ist für uns nicht nur ein Schlagwort, sondern Unternehmenskultur. Ebenfalls bieten wir kontinuierlich die Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung.
Kompetenz, Neutralität und Seriosität stehen für uns im Vordergrund.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Worauf Sie sich bei uns freuen können:

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle – ohne Wochenend- und Nachtarbeit
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie 13. Monatsgehalt
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Helle, freundliche und modern eingerichtete Praxis
  • Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm (Bike Leasing, Vermögenswirksame Leistungen, Tankgutscheine)
  • 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer Vollzeitstelle
  • Langfristige Zusammenarbeit
  • Unterstützung durch ein erfahrenes Team

    Aufgaben, die Sie begeistern:

    • Arbeitsmedizinische Betreuung der Mitarbeiter der Mitgliedsbetriebe und Wahrnehmung aller im Arbeitssicherheitsgesetz beschriebenen Aufgaben
    • Beteiligung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Teilnahme an Betriebsbegehungen und Beratung der Unternehmen in allen Belangen der Arbeitsmedizin und -hygiene
    • Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorge
    • Reisemedizinische Beratung und Impfungen von Mitarbeitern vor Auslandsreisen
    • Innovative Konzeption von Gesundheitsförderungs- und Präventionsprogrammen sowie gesundheitsbezogenen Aktionstagen
    • Maßgebliche Mitgestaltung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Beteiligung am Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

    Mit diesen Eigenschaften sind Sie bei uns genau richtig:

    • Sie sind Facharzt für Arbeitsmedizin
    • Sie haben Interesse an präventiver Medizin
    • Sie sind jemand, der jederzeit gewissenhaft arbeitet und dabei das Wohl der Probanden und der Mitarbeiter stets im Auge behält
    • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert, eigenverantwortlich und schauen auch über den Tellerrand hinaus
    • Sie zeigen Engagement, sind motiviert und haben eine hohe Beratungskompetenz
    • Sie zeichnen sich durch Ihre soziale und fachliche Kompetenz sowie Ihre Teamfähigkeit aus
    • Sie besitzen gute Deutschkenntnisse
    • Sie verfügen über die Führerscheinklasse B

    Zur besseren Lesbarkeit wird in dieser Anzeige die männliche Form verwendet.

    * Informationen zur Datenverarbeitung ihrer Bewerbungen erhalten Sie unter Datenschutzerklärung.

    Worauf Sie sich bei uns freuen können:

    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeit- und Teilzeitmodelle – ohne Wochenend- und Nachtarbeit
    • Leistungsgerechte Vergütung sowie 13. Monatsgehalt
    • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
    • Helle, freundliche und modern eingerichtete Praxis
    • Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung
    • Mitarbeitervorteilsprogramm (Bike Leasing, Vermögenswirksame Leistungen, Tankgutscheine)
    • 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer Vollzeitstelle
    • Langfristige Zusammenarbeit
    • Unterstützung durch ein erfahrenes Team

    Aufgaben, die Sie begeistern:

    • Arbeitsmedizinische Betreuung der Mitarbeiter der Mitgliedsbetriebe und Wahrnehmung aller im Arbeitssicherheitsgesetz beschriebenen Aufgaben
    • Beteiligung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Teilnahme an Betriebsbegehungen und Beratung der Unternehmen in allen Belangen der Arbeitsmedizin und -hygiene
    • Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorge
    • Reisemedizinische Beratung und Impfungen von Mitarbeitern vor Auslandsreisen
    • Innovative Konzeption von Gesundheitsförderungs- und Präventionsprogrammen sowie gesundheitsbezogenen Aktionstagen
    • Maßgebliche Mitgestaltung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Beteiligung am Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

    Mit diesen Eigenschaften sind Sie bei uns genau richtig:

    • Sie sind Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
    • Sie haben Interesse an präventiver Medizin
    • Sie sind jemand, der jederzeit gewissenhaft arbeitet und dabei das Wohl der Probanden und der Mitarbeiter stets im Auge behält
    • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert, eigenverantwortlich und schauen auch über den Tellerrand hinaus
    • Sie zeigen Engagement, sind motiviert und haben eine hohe Beratungskompetenz
    • Sie zeichnen sich durch Ihre soziale und fachliche Kompetenz sowie Ihre Teamfähigkeit aus
    • Sie besitzen gute Deutschkenntnisse
    • Sie verfügen über die Führerscheinklasse B

    Zur besseren Lesbarkeit wird in dieser Anzeige die männliche Form verwendet.

    * Informationen zur Datenverarbeitung ihrer Bewerbungen erhalten Sie unter Datenschutzerklärung.

    Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – gerne auch per E-Mail – an:

    Werksarztzentrum Fulda e.V.
    Frau Patricia Balzer
    Rangstr. 18 – 20
    36043 Fulda

    patricia.balzer@waz-fulda.de